Stiftung

Sion

Violon Musique

Festival | Wettbewerb | Akademie

Die Stiftung

Sion Violon Musique

Die Stiftung Sion Violon Musique (SVM) ist das Ergebnis der Wiedervereinigung der Musikakademie Tibor Varga, des Sion Festivals und des Internationalen Violinwettbewerbs Tibor Varga Sitten Wallis. Diese Kulturveranstaltungen wurden 1962, 1964 bzw. 1967 vom ungarischen Violonisten Tibor Varga gegründet und hatten diverse Erfolge zu verzeichnen. Zu Beginn der Jahre 2000 trennten sich die Akademie und das Festival, während den Wettbewerb ein bedauerliches Schicksal ereilte: bis 2013 resultierten daraus jedoch zwei Wettbewerbe – womit der Zeitpunkt der ersten «wiedervereinigten» Ausgabe stattfand.

Seit Mai 2017 vereinigen sich diese Veranstaltungen unter dem Namen Stiftung Sion Violon Musique. Sie bietet eine professionelle Verwaltung sowie eine künstlerische Unabhängigkeit für jede der drei Entitäten und fördert gleichzeitig die Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Geschichte der Stiftung

Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat setzt sich aus 11 Mitgliedern zusammen, von denen sich die meisten als ehrenamtliche Helfer an einem oder mehreren Anlässen der Organisation aktiv beteiligen. Zur Besprechung der strategischen Positionen der Stiftung trifft sich sein Rat halbjährlich. Der Vorstand besteht aus fünf Mitgliedern des Stiftungsrates. Er steht dem administrativen Team vor und trifft sich monatlich für Sitzungen.

Zusammensetzung des Stiftungsrates

Die Aktivitäten

Ziel der Stiftung ist es, in Sitten und Umgebung im Bereich der Musik Folgendes zu organisieren:

  • die Sommerakademie, und/oder master classeswährend des Jahres;
  • den Violinwettbewerb;
  • das klassische Festival;
  • weitere Veranstaltungen im Einklang mit den Zielen der Stiftung

Aktivitäten der Stiftung

sion-festival.ch

sion-concours.ch

sion-academie.ch

Freiwillige

Die Stiftung sucht jedes Jahr freiwillige Helfer für zahlreiche Aktivitäten (Empfang und Transport der Künstler, Unterkünfte für Studenten, Empfang der Sponsoren und des Publikums, usw.). Kontaktieren Sie uns!

Freiwillige