fbpx cat-festi

Nicola Campogrande

Italien

Komponist

Über uns

Nicola Campogrande wird als einer der interessantesten Komponisten der neuen italienischen Generation angesehen. Sowohl Kritiker als auch das Publikum erkennen die Frische und Expressivität seiner Musik, die oft auf spektakuläre Weise daherkommt und bei den Interpreten sehr beliebt ist. Zu letzteren gehören Gauthier Capuçon, Massimo Quarta oder Lilya Zilberstein, welche seine Werke regelmässig während den Konzertzeiten auf der ganzen Welt präsentieren. Seit 1998 moderiert Nicola Campogrande Kulturprogramme auf Rai Radio3. Er ist auch für den Kulturteil des Corriere della Sera aktiv und hat zahlreiche Werke veröffentlicht. Auch ist er künstlerischer Leiter des Festivals MITO Settembre Musica und war elf Jahre lang künstlerischer Leiter des Philharmonischen Orchesters von Turin.


Website des Künstlers

Fotogalerie