cat-festi

Pablo Ferrández

Spanien

Cello

Kurzpräsentation

Pablo Ferrández betrat den internationalen Musikkreislauf, als er den 15. Tschaikowsky-Wettbewerb gewann – was ihm schnell einen Exklusivvertrag bei der renommierten Plattenfirma Sony Classical einbrachte. Im März 2021 erschien sein erstes Album Reflections. Das mit dem Klassik Award in der Kategorie „Nachwuchskünstler des Jahres“ ausgezeichnete Werk reflektiert die unerwarteten Verwandtschaften zwischen dem spanischen und dem russischen Repertoire zu Beginn des 20. Jahrhunderts. In den letzten Jahren wurde Pablo Ferrández immer häufiger von renommierten Orchestern angefragt und gebucht. So trat er kürzlich mit dem Los Angeles Philharmonic unter der Leitung von G. Dudamel auf und arbeitete mit dem Boston Symphony, dem Cleveland Orchestra und dem Royal Philharmonic zusammen. Demnächst wird er mit dem Czech Philharmonic unter S. Bychkov in Japan und Europa auftreten.


Website des Künstlers

Konzerttermine

Fotogalerie